Skip to content

Melting Snowman

Da wir jedes Jahr auch immer irgendwelche ausgefallenen Produkte testen, haben wir einfach mal den "Melting Snowman" von Oh wow! mitbestellt. "Sind ja nur zehn Stück im Karton, die werden wir bestimmt irgendwie los", dachten wir uns.

Zwei Tage, nachdem wir die Ware in den Laden gestellt hatten, fehlte einer und am nächsten Tag bereits fünf Packungen. Wir nutzten die Chance noch schnell für einen Instagram-Beitrag, den eine Bekannte von uns sah und gleich 25 Stück davon kaufen wollte. So viele hatten wir nicht, aber die fünf brachten wir ihr mit nach Hause. Damit waren die schmelzenden Schokoschneemänner ganz schnell wieder Geschichte bei uns. Nächstes Jahr werde ich da mal etwas mutiger sein, sofern wir sie dann wieder bestellen können.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

John Dóe on :

Wenn die so gut laufen kann man da nicht jetzt noch nachbestellen?

TOMRA on :

Nächstes Jahr sind die vermutlich schon wieder out oder nur noch Snowwoman oder eher SnowX PC. ;-)

TOMRA on :

Was kostet der denn bei dir oder UVP bei Edeka?

Mimo on :

Nur so, die Schneemänner sind von Wawi aus Pirmasens in der Pfalz

Anja on :

Die sind ja wenigstens mal niedlich und der Effekt mit den Marshmallows ist ganz witzig und so. Besser zu verschenken als „Hier, Müll in Tannenbaumform mit einem Mon Cheri und einem Küsschen für den Gegenwert einer Niere“

oli on :

*gröhl* :-)

Andi on :

Bei Aldi Süd sind sie nächsten Freitag im Wochenangebot (1,89 EUR pro Stück). Ganz so eine Nischenware scheint es also echt nicht zu sein.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.