Skip to content

Links CXLVIII

Schmalz nach 64 Jahren noch genießbar

Bionade ist nun fest in Konzernhänden

Das Ende des Bionade-Kults

So tarnen sich Marken als Billigware im Discounter
(Anm.d.Red.: Gleicher Hersteller <> gleiche Qualität!)

Hauptsache meine Wand beim Leergut ist gestrichen…

Keine Ü-Eier in den/die Staaten

Antibiotika im Schweinefleisch

Neuer Trick bei Zeitschriftenabo-Verkauf

Facebook möchte entfernte Fotos wirklich löschen

Müller-Brot und die Lebensmittelkontrollen

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Jürgen am :

"Alternativ werde erklärt, die persönlichen Daten seien verkauft worden, und um weiterem Datenmissbrauch vorzubeugen, müsse ein Abo abgeschlossen werden."

Die Erklärung hätte ich gerne mal gehört :-O

Waltraut am :

Über ungenügende Lebensmittelkontrolle bei anderen herziehen, aber meckern, wenn die Kontrolle im eigenen Laden mal unbequem wird, weil sie korrekt nach Vorschrift handelt …

Wer sich über die Zustände bei Müller aufregt, sollte es doch eigentlich postiv sehen, wenn die Kontrolle anderswo durchgreift.

The other one am :

Ich schnapp' mir aber den Großen!

http://www.grill-online-shop.com/images/grill_large/2230935000/A.jpg

The other one am :

Toastbrot hat wohl einen Sonderstatus:

http://i40.tinypic.com/oihkpe.jpg

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
:'( :-) :-| :-O :-( 8-) :-D :-P ;-) :diamonds: 
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
Formular-Optionen