Skip to content

Mehl

Kunden: "Haben Sie nicht noch irgendwo Mehl? Ich bekomme nirgends Mehl und ich muss doch unbedingt ein Brot backen! Ohne Mehl kann ich nicht leben, das ist doch ein Grundnahrungsmittel, das muss es doch geben. Was sollen meine Kinder denn essen, wenn ich kein Brot backen kann?"

"Wir haben noch Bio-Mehl in Demeter-Qualität für 3,49 € im Lager."

Auch Kunden: "Das ist viel zu teuer, da brauche ich kein Mehl."

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Chris_aus_B on :

Je nach Füllungsstand hättest du ihn ja auch noch direkt an dein Brotregal verweisen können, da gibt es bei dir ja eine ziemlich große Auswahl, oder?

Hmm, wer kauft (und verbraucht dann aber hoffentlich auch) das ganze Mehl und wofür? Ich mag ja nicht repräsentativ sein, aber ich habe seit vielen Monaten kein Mehl gebraucht, was aber auch an meinen durch verschiedene Umstände eher negativ vereinfachten Essensgewohnheiten liegen mag.

Panther on :

Herr Schlauberger, was haben Aufbackkram und Konsorten mit echtem Brot zu tun?

Hans on :

Ich verbrauche mit einem Vier-Personen-Haushalt ca. 1 Kilogramm Mehl pro Woche (hauptsächlich für Nudeln und Süßspeisen, oder auch mal einen Pizzateig).

Raoul on :

Allein schon Pfannkuchen oder Spätzle verbrauchen für eine Familienportion je ein Kilo Mehl. Kuchen oftmals ein Drittel davon. Die Leute, die wie oben Brot backen (ich nicht, das führte immer nur zu Enttäuschungen), brauchen vermutlich alle zwei Tage ein Kilo (was im Übrigen auch den Satz im Zusammenhang erklären würde, wenngleich er nicht unbedingt von der selben Person stammt: dann kauft man das Brot lieber als selbst zu backen).

Aber ich finde diese punktuelle Ausverkauftheit echt schräg: Unser Edeka hat kein Gut&Günstig Rapsöl, aber wirklich alle anderen Öle (auch Sonnen- & Raps) vorrätig. Mehl hat er Gut&Günstig, aber seit Wochen kein Aurora 405 Urkraft (was ich weiß und mich nervt, da ich das immer kaufe). Nudeln und Zucker hat er komplett voll und haut sie gelegentlich sogar zu Angebotspreisen raus.

Held der Arbeit on :

Spätzle von 1 kg Mehl? Das macht eine Gesamtteigmasse von ca. 2,2 kg. Also ungefähr 10 Portionen.

Raoul on :

Die späte Antwort bitte ich zu entschuldigen, aber: Ja! Das ist bei einem 5-Personen-Haushalt nichtmal wirklich viel, die gibt‘s dann frisch bei einer Mahlzeit (Rouladen, Schweinebraten, wasauchimmer) und am nächsten Tag z.B. als Käsespätzle. Wenn man da abends noch was aufwärmt ist das ruckzuck weg.

Ich bins nur on :

Wir haben einen 5kg Sack Mehl zuhause stehen. Gestern sind davon gut 1,2kg verbraucht worden- je zur Hälfte für 2 Backbleche Pizza und für ein Hefegebäck.
Wenn man dagegen nur ab und zu mit Widerwillen einen Kuchen bäckt oder den gar nur mit BACKMISCHUNG, dann verstehe ich, dass der Verbrauch stark gegen Null tendiert.

sebi on :

Finde ich auch irgendwie verständlich, das ist 7x so teuer wie normales Mehl.
Da ists vermutlich deutlich billiger das Fertigbrot zu kaufen.

Und Demeter wäre mir persönlich auch schon zu viel Esoterik, mit Umweltschutz und Qualität hat das nicht unbedingt was zu tun.

Theo on :

Auch nicht mit Esoterik sondern mit Anthroposophie a.k.a. "Rudolf-Steiner-Geschwurbel"

Sandra on :

Sebi bitte nochmal genauer informieren,z.B. hier: https://www.demeter.de/unterschied-bio-demeter

Ansonsten ist das eben ein Preis, den nicht jeder bezahlen kann, das kann ich auch nachvollziehen.

Andreas2 on :

oder Sandra informiert sich unabhängig, statt bei demeter?
https://www.zdf.de/show/mai-think-x-die-show/maithink-x-folge-05-100.html

DerBanker on :

Ich benenne meinen Kunden auch lieber erst mal den Preis, bevor ich was superduper schnelles dringendes lebenswichtiges schlussendlich einbuche, allzu oft ist das dann auf einmal gar nicht mehr soo dringend...

Simon. on :

Bio? Ja gerne, auch wenns teuer ist.
Aber bevor ich Demeter-Schwurbel kaufe, plane ich lieber um und kaufe/koche was anderes.

EsZett on :

Anderes Kuriosoum, die Bio Vollkorn Spaghetti (99 cent) scheinen wie Blei in den Regalen zu liegen, wobei die günstiger sind als viele andere Pasta Ware die komplett Ausverkauft ist. :-)

eigentlichegal on :

Vollkornspaghetti liegen halt nicht nur im Regal wie Blei, sondern oftmals auch im Magen

Michael on :

Wir essen nur noch Vollkornnudeln - und keiner in unserer Familie bekommt davon Magenprobleme....

Ich würde vermuten, daß da Soßen mit viel Fett eher das Problem bei Ihnen sind .... ;-)

Michael on :

Familien (mit Kindern), die ihr Brot selber backen, tun das manchmal auch, weil es günstiger ist als fertiges Brot zu kaufen.

Da macht es dann für die keinen Sinn, demeter Mehl für 3,49 EUR das Kilo zu kaufen....


War vorgestern im Aldi - da kostete das einfache Weizenmehl (ohne Bio) so irgendwas mit 59 cent, glaube ich. War noch ausreichend da.

Da kann man dann mit 2 oder 3 oder 4 Kindern etwas sparen, wenn viel Brot gegessen wird.



Ich habe übrigens letzte Woche auch noch 10 Pack italienisches tipo 00 Mail (Caputo Cuoco) geliefert bekommen - 1,99 EUR pro Pack plus Versand.

Ich bin zufrieden, Pizza gerettet!


Und genug Mehl zum Brot backen habe ich Gott sei dank auch im Keller liegen - rechtzeitig Vorrat angelegt.

Wenn ich KEINEN Vorrat angelegt hätte, hätte ich jetzt: nichts...

.... denn das Weizenmehl 4xx aus'm Aldi birngt mir nichts und im Edeka hier ist alles leer - selbst Vollkorn- & Roggenmehl. Und könnte nicht die 2 oder 3 Brote pro Woche backen.

Panther on :

"Da macht es dann für die keinen Sinn, demeter Mehl für 3,49 EUR das Kilo zu kaufen...."

Wenn du den Vergleich aufstellen willst, solltest du preislich aber auch mit "fertigem" Demeter-zertifizierten Brot vergleichen. Und kein bestens belastetes Weißmehl aus bester auf dem Weltmarkt zusammengekehrter Monokultur auf die selbe Stufe stellen, weil "alles über 59 Cent eh Abzocke ist" ...

Michael on :

Ich vergleiche aber nicht die 2 Alternativen "selber backen - oder - fertig kaufen" auf der jeweiligen gleichen Qualitätsstufe....

.... ich sage nur, daß Menschen, die selber backen wollen, weil sie sich selbst "normales" Brot (ohne demeter) nicht so gut leisten können, kein demeter-Mehl für 3,49 EUR gebrauchen können.

Wenn die also, wie vielleicht in dem Falle hier, erst bemängeln , daß es kein Mehl mehr gibt ... und dann beim Anbieten des Mondphasen-Apothekenpreis-Gutmenschen-Luxus Mehls "demeter" nicht zugreifen .... dann hat das nichts damit zu tun, daß sie Qualität nicht schätzen - sondern sie sich Qualität vielleicht nicht leisten können.


Und davon abgesehen: zwischen Billigst-Aldi-Mehl für 59 cent und demeter-Bio-Mehl (mit strengsten Bio-Kriterien und einer Prise Esoterik) gibt es natürlich ja auch noch Zwischenstufen....

.... es muß also nicht Billigst-Weltmarktmehl sein, was die Kunden in diesem Fall kaufen wollten.


Ich kann mir auch gut vorstellen, daß das Billig-Mehl aus'm Aldi dann sogar gar nicht vom Weltmarkt kommt, sondern aus Deutschland oder Europa.... kann es aber nicht nachprüfen: War heute wieder im Aldi - Mehl war ausverkauft. Alles leer.

Im Edeka gab es dafür wieder Mehl:
Noch etwa 8 Pack Weizen 550 für unter 1 EUR (irgend eine Marke, aber kein Aurora und auch keine Edeka-Eigenmarke)....

.... und noch ca. 10 Pack Alnatura Bio Mehl (diverse Sorten).



Raps- oder Sonnenblumenöl im Edeka seit Tagen übrigens auch ausverkauft ... Olivenöl noch gut verfügbar.


Das mit dem Öl sehe ich als weniger kritisch wie Mehl - braten kann ich auch mit Butterschmalz, an den Salat kommt Olivenöl.

Aber ohne Mehl kann ich weder Brot noch Pizza backen....


Bei meinem Stamm-Döner-Laden bekam ich letzte Woche auch schon Klagen zu hören, daß die kein Mehl mehr bekommen.... Die backen ihre Teigfladen nämlich selber .... und bekommen selbst in der Metro jetzt nur noch begrenzte Mengen pro Einkauf .... zu wenig aber.

Als ich dann meinte, ich hätte gerade 10 Pack Mehl im Internet bestellt für 2,49 oder 1,99 (wusste damals den genauen Preis nicht auswendig - 1 Pack kostet 2,49, ab 10 kostet es 1,99) ... bekam ich ein "oh.... das ist aber teuer ..." als Antwort .... verständlich :-)

Peter on :

Nur wenn mich die Qualität interessiert.

Interessiert mich nur der Preis muss ich's natürlich nicht mit fertigem Demeter-Brot vergleichen.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.