Skip to content

Versuchter Käsediebstahl?

Meine persönliche Meinung dazu: Ja!

Aber mal von vorne: Eher zufällig fiel mir beim Weg durch den Laden einer unserer Einkaufskörbe neben einer unserer Tiefkühltruhen auf. In dem fast vollen Korb lagen oben auf der Ware mehrere Käsestücke, dachte ich zunächst. Bei genauerer Betrachtung stellte sich heraus, dass sich in dem Korb ausschließlich Käsestücke befanden. 17 mal Gouda zu jeweils knapp 4 Euro. Wenn da nicht jemand böse Absichten hatte, würde ich mich sehr wundern.

In der Videoaufzeichnung sah ich, wie ein junger Mann mit einem Rucksack auf dem Rücken den Laden betrat, sich beim Eingang einen leeren Korb schnappte, Richtung Kühlregal ging und dort mehrere Minuten das Angebot begutachtete und dabei aber vermutlich nur auf einen ruhigen Moment mit weniger Kunden wartete. Schließlich stapelte er den Inhalt des Gouda-Kartons in den grauen Korb um und ging die paar Meter zu einer TK-Truhe. Dort stellte er den Korb auf dem Boden ab und begutachtete die Pizza-Auswahl, tat zumindest so. Dann ging er plötzlich ohne den Korb los, quer durch den Laden, an der Kasse vorbei und durch den Ausgang raus. Das war eine knappe halbe Stunden bevor ich den Korb entdeckt hatte.

Vermutlich hat ihn irgendetwas gestört, aber darauf,dass der Typ in seiner ursprünglichen Absicht den Käse klauen wollte, würde ich Wetten eingehen.


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Peter on :

die Ladendiebe werden uch immer Bekloppter, was macht man mit 17 Käsestücken ??

eigentlichegal on :

Wurstbrote?

Dieser on :

einfrieren, (langsam) verbrauchen.

geheim on :

In der Gastro geht sowas schnell weg. Eine Pizzeria verbraucht dir diese Menge in kürzester Zeit.

Hans on :

Und jetzt? Darfst du den Käse noch verkaufen oder ist das ein Problem wegen Kühlkette und so?

Nicht der Andere on :

Wenn der Käse 10 Tage bei 8 Grad hält, inwiefern soll ihn da die halbe Stunde bei 18 Grad nennenswert beeinträchtigen? Ist wie Joghurt nicht sonderlich abhängig von einer strengen Kühlkette.

Zudem war er ja durch die Anhäufung quasi noch passiv gekühlt.

Hans on :

Ich hätte damit auch kein Problem, mich interessiert nur ob es dafür eine Vorgabe gibt.

Konsument on :

Und du vertraust einer fremden Person, die damit Geld verdienen will?

Peter on :

Klar. Wenn der mir ständig Mist verkauft, gehe ich nicht mehr hin.

Seriöse Geschäfte wissen, dass langfristig viel mehr Geld rein kommt als mit kurzfristigem Beschiss.

Georg on :

Das Zeugs ist doch kein Käse,hat doch noch weniger Geschmack wie die Verpackung :-O

Michael on :

Schon parat gestellt, der Nächste braucht dann nur nur schnell umzupacken.

321-312 on :

Ja, und der dritte steuert den Fluchtwagen...

Horst-Kevin on :

Deswegen …

Dirk on :

Hier ein Phantombild des Verdächtigen:

https://i.etsystatic.com/16715472/r/il/39c814/1434140415/il_794xN.1434140415_1aru.jpg

Johannes on :

Ich kaufe von diesen Gouda Stücken auch immer 3-4 Stk, aber Frico schmeckt nicht.

Konsument on :

Wohl dem, der eine gut bestückte Käsetheke in der Nähe hat.

TheM on :

Der hatte das Lied Eigekühlter Bommerlunder von den Hosen im Kopf und nen Heißhunger auf Butterbrite mit viel Belag..---..Als er dann den Käse eingepackt hatte und sich auf die Brote freute, ist ihm aber aufgefallen, dass es in dem Lied nur um Brote mit Schinken und um Brote mit Ei geht.

Das Lied von Helge Schneider "Käsebrot" ist ihm in dem Moment nicht eingefallen, sondern erst, als er schon wieder zu Hause war und dann hat er sich nicht getraut noch einmal zurückzukommen.

kritischer Beobachter on :

Sowas kann man vielleicht an zwielichtige Pizzabuden loswerden.

Georg on :

Pizzabuden wissen mit echtem Käse nichts anzufangen 8-)

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options