Skip to content

4 x neuer Gin

Wir haben seit heute vier Sorten Gin in der Preisklasse 30-40 Euro im Sortiment. Eine Kollegin und ich hatten Ende letzter Woche einfach mal ein paar Artikel aus dem Ordersatz herausgepickt; dabei habe ich eben noch eine schöne Überraschung erlebt. Dazu aber gleich mehr. Von Gin habe ich quasi keine Ahnung, ich mag ihn auch nicht. Ich weiß nur, dass viele Leute immer wieder nach guten Sorten fragen und so haben wir uns zu dieser kleinen Erweiterung hinreißen lassen. Es sind der Malfy Gin mit Zitrone, Knut Hansen, Gin Mare – und zu guter Letzt der "Jetinder" von Elephant Gin.

Die Kollegin und ich fanden bei letzterem den Namen einfach schön und so hatten wir ihn bestellt. Was wir gar nicht wussten: Das Produkt ist nicht nur preisgekrönt, sondern die Firma unterstützt mit ihrem Projekt Elephant Gin Foundation die Tierwelt in Afrika, darunter natürlich besonders die Elefanten. Finden wir alle richtig, richtig gut!


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Kurtschatow on :

Top Auswahl preislich auch mit den Internet Konkurrenzfähig. Den Elephant Gin habe ich schon mal probiert. Meins ist das nicht ganz. Geht aber für ein Gin.

Ich bleibe lieber bei Rum :-)

Raoul on :

Und schmeckt sicherlich besser als Victory Gin.

Aber das wäre doch was für‘s Jubiläum: Die Elefantspendenbox vorher leeren; jeder, der an diesem Tag einen Pfandbon spendet, kann hinten seine Telefonnummer draufschreiben und am Ende des Tages wird ein Gewinner gezogen, der eine Flasche Elephant Gin geschenkt bekommt.

Hätte den praktischen Nebeneffekt, daß das Projekt zusätzlich noch ein bisschen beworben wird.

Raoul on :

Nachtrag: Wobei man dann vielleicht eher die Nummern gesondert aufschreiben und dann ziehen sollte, sonst kommt jemand auf die Idee, hundert Bons zu je sechs Cent einzuwerfen.

TOMRA on :

Alles unter 8 Cent wird eine besondere Herausforderung.

Panther on :

Wein-Leergut kann u.a. bei 0,02 und 0,03 € liegen ;-)

Raoul on :

Stimmt (wobei ich zugeben muß, daß ich tatsächlich irgendwie davon ausging, daß Bierflaschen mit nur 6 Cent bepfandet sind).

Jetzt würde mich noch interessieren, ob diese Automaten tatsächlich 2-Cent-Weinpfandflaschen annehmen. Bzw. ob unser Edeka diese überhaupt im Sortiment hat – das sind ja komischerweise meist 1-Liter-Weißweinflaschen, soweit ich weiß.

Panther on :

Die gibt's auch mit Rotwein & Co gefüllt.

Björn hatte auch schon ein paar Bilder mit entsprechenden Bons/Displayanzeigen drin.

Chris_aus_B on :

Da werden aber alle Gin-Liebhaber traurig sein, die nur ihr Altglas zum wegschmeißen dabei haben (vielleicht die letzte Ginflasche) und kein Leergut. :-(

Raoul on :

Dann müssen sie nur schnell eine Flasche Tonic Water und einen kleinen Gin kaufen; das mischen und ratzfatz runterkippen, das Pfand zurückgeben und haben dann gleich doppelt gewonnen: Sie nehmen am Gewinnspiel teil und sind gemütlich angetüdelt. :-)

Oder aber Björn nimmt rechtzeitig noch den Gin aus der Mehrwegflasche von Pfandbrand in‘s Sortiment auf. Die stellen sich die Fragen, die uns allen auf der Zunge brennen wie „Warum gibt es noch kein Pfandsystem für Spirituosen?“, geben uns Sinnsprüche an die Hand wie „Trinkend die Welt verbessern“, verwenden nur Dithmarschener Quellwasser und, da bin ich sicher, essen auch gelegentlich mal ein Brötchen. Dafür lassen sie dann in ihrem Shop die Angabe weg, wieviel Inhalt diese Mehrwegflasche eigentlich hat, aber man kann ja nicht alles haben.

Mitleser on :

Habt ihr auch Gin Gerale? ;-) :-P

John Doe on :

Wieso werden nun Elefanten unten in Schwarzafrika noch durch Gin unterstützt?

Dann lieber guter Deutscher Korn und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützen, mal auch was fürs eigene Vaterland tun…

Und am Ende wird wieder über ausländische Mitbürger, Muslime etc und deren Verhalten hier gejammert … man muss eben jede Aktion und Reaktion zu Ende denken

Trolldetektor on :

Grüsse nach Trolland!
Bin gespannt, wie Viele über Dein Stöckchen hüpfen.

Perscheid on :

Da ist Elepfand drauf!

Only registered users may post comments here. Get your own account here and then log into this blog. Your browser must support cookies.

The author does not allow comments to this entry

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Form options