Skip to content

Wurstregal mit Warentrennern

Die Umrüstung des Wurstregals auf das System mit den Warentrennern hat zugegebenermaßen länger gedauert, als ursprünglich geplant, aber kurz nach dem verlinkten Beitrag von Ende Februar fing es hier bei uns mit Corona ja erst richtig an. Was dann folgte, habe ich hier im Blog im Laufe der Wochen ausführlich berichtet – auf jeden Fall fehlte es immer an Zeit oder Ruhe oder Muße (oder allem davon), da mal ranzugehen und diese Baustelle zu beenden.

Aber nun endlich: Fertig!


Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Johann Doedeldedoe on :

Ja, in der Zeit, in der ihr im Lebensmitteleinzelhandel den Impfstoff gegen Corona entwickeln musstet und die an Corona erkrankten Menschen behandeln musstet, kamt ihr zu gar nichts. Wie gut, dass ihr jetzt wieder Zeit habt. Dafür klatsche ich ganz laut um 21 Uhr von meinem Balkon.

Corona ist so eine gute Ausrede, wenn man einfach nichts packt oder packen will.

Ja wirklich total on :

*gähn*

Der Hamburger on :

... schrieb der Kommentator, während er auf der Couch liegend das Leben mit Hartz IV vor dem Fernseher genoss.

Johann Doedeldedoe on :

Auf der Couch? Habe ich nicht nötig. Ich sitze vor dem Frischmarkt Harste und die Kunden schmeißen mir ihr Geld in den Becher. Davon gönn ich mir gleich mal ne Maurerpulle zwischen die Kiemen.

Lolek on :

Zweite Klasse Trollschule für Minderbegabte, offensichtlich stark versetzungsgefährdet. :-(

Johann Doedeldedoe on :

Ja, sorry, wegen Corona findet der Unterricht auf dem Trollbrettergymnasium nicht mehr online statt. Der Björk mit seinem Lebenmitteleinzelhandel hat es ja nicht geschafft, den Anti-Coronaimpstoff zu entwickeln, stattdessen bastelt er lieber Warentrenner in Kühlregalen. :'( Jetzt muss ich das wieder im Heise-Forum und halt hier im Selbststudium lernen und üben.

Johann Doedeldedoe on :

Das sag ich alles meiner Mami :'(

Johann Doedeldedoe on :

Faker! Wieder Langeweile, dass du andere faken musst, wumpe?
Ich hab dich mal dem Weihnachtsmann gemeldet. Dieses Jahr bekommst du kein Weihnachtsgeschenk vom lieben Weihnachtsmann und zu Nikolaus gibts ne Rute, hat Knecht Ruprecht gesagt! Soa!

Nikolaus on :

Nun, ich denke, du solltest die Rute bekommen, Johann.

wupme on :

Ich dachte Supporthotline heißt Bernd? Oder wars Kunibert?

Hans on :

Sieht aufgeräumt aus. Kannst du ein Vorher-Bild posten?

Mitleser on :

Das Vorher-Bild gibt es im verlinkten Beitrag.

Sieht jetzt schon ansprechender aus, finde ich.

Mark on :

Was hat es denn mit den roten Preisschildern auf sich? Es hieß doch kürzlich, dass der Markt die wöchentlichen Angebotspreise nicht mitmacht? Oder sind nur die Gut&Günstig-Produkt so gekennzeichnet?

Nicht der Andere on :

Das sind wahrscheinlich die mit bereits durchgeführter Mehrwertsteuersenkung. (;

Tanja on :

Wenn es eine ernsthafte Antwort sein soll: die Preiseinstiegsartikel.

Mark on :

Danke, also Gut&Günstig. Bei meinem Edeka (Rhein-Ruhr) sind die wöchentlichen Aktionsartikel rot, der Rest gelb.

Akede on :

Der rot beschilderte Preiseinstieg wird nicht nur über g+g abgedeckt, siehe z.B. die Bioartikel.

Add Comment

Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
BBCode format allowed
Welche Farbe hat der Himmel?
Form options